TSV Oettingen 1861 e. V.

Textgröße
Aktuelle Seite:Startseite»TSV Abteilungen»Fußball»Aktuelles

In einer Woche startet der Schiedsrichter-Lehrgang für Nordschwaben!

Der Schiedsrichter-Lehrgang findet in Huisheim statt.
Freitag, 03.06.2016 - 19 Uhr
Samstag, 04.06.2016 - 9 Uhr
Sonntag, 05.06.2016 - 9 Uhr

Für Dich entstehen keine Kosten!
Der TSV Oettingen übernimmt sowohl die Kosten für den Lehrgang, als auch die Kosten für Deine Erstausstattung!
Außerdem entfällt für Dich der Jahresbeitrag für den TSV Oettingen und auch der Jahres-Schiedsrichtergruppen-Beitrag wird von uns übernommen!

Melde Dich jetzt an! Hier findest Du weitere Informationen zu Vorteilen und Voraussetzungen als Schiedsrichter und Kontaktdaten.
Schiedsrichter werden

Pia Lawatschka schießt in der 88. Spielminute den befreienden Siegtreffer!
2016 05 05 Pia Lawatschka Siegtreffer
In der tiefen Abendsonne. Die Torfrau geschlagen, den Ball eingenetzt: befreit und überglücklich - Pia Lawatschka beim Siegesschrei!

Ein heiß umkämpftes und nervenaufreibendes Spiel lieferten sich gestern unsere Oettinger Damen gegen die Frauen des TSV Bissingen.
Bis zum Schluss war es unglaublich spannend und fesselnd!
Bereits in der 6. Spielminute gelang Maja Gruber der Führungstreffer zum 1:0. Unsere Damen waren immer wieder am 2:0. Allerdings gelang das nicht. Und wie es immer heißt; "Wer seine Tore vorne nicht macht, bekommt sie hinten".
So war es dann auch; Sarah Gutberlet erzielte in der 65. Minute den Ausgleichstreffer zum 1:1. Daraufhin kämpften die Oettinger Frauen und bekamen in der 85. Spielminute einen Strafstoß zugesprochen, der den Sieg einbringen sollte.
Doch so sollte es nicht sein. Es wäre auch zu einfach gewesen! Der Elmeter wurde leider vergeben, das aber unsere TSV-Frauen noch weiter anspornte. Weitere Chancen wurden vergeben.
Dann die 88. Spielminute! Auch die Bissinger wollten siegen! Die weit aufgerückten Bissinger bekamen deshalb einen Konter unserer Oettinger.
Pia Lawatschka umspielte im Mittelfeld die Spielführerin des TSV Bissingen, Janina Höß, und lief aufs Tor zu. Janina Höß versuchte ihr zu folgen aber Pia wollte den Treffer! Sie wollte den Sieg! Sie wollte die 3 Punkte!
Auch von Torfrau, Anja Steinberger, lies sie sich nicht aufhalten und spielte rechts am herausstürmenden Keeper der Gäste vorbei!
Damit war es ein hart erkämpfter und verdienter Mannschaftssieg für unser Frauen-Team, die bis zum Schluss alles aus sich herausgeholt haben. 
Im Vergleich
war das Toto-Pokal-Finale in Schwörsheim langweilig dagegen - so schön kann Frauenfußball sein!

Zeitgleich spielte die Wechinger Damenmannschaft gegen den zweitplatzierten Oberndorf um die vorzeitige Meisterschaft - was ihnen allerdings misslang und mit 1:0 für Oberndorf wieder nach Hause geschickt wurden.
Der TSV Oettingen befindet auf Platz 5 mit einem Punkt hinter dem FSV Reimlingen und dem TSV Bissingen, die allerdings ein Spiel weniger haben.

Maibaum 2016

Montag, 25 April 2016 20:29 Verfasser

2016 maibaum

Erfolgreiches langes Fußball-Wochenende 
Nachdem unsere Herren vorgestern schon gegen den TSV Gundelsheim punkten konnten und die Damen gegen den SC Mörslingen siegten, haben heute die Herren erneut für drei weitere Punkte gesorgt.
Das Auswärtsspiel gegen den SV Amerdingen konnten die TSV-Herren mit 1:3 gewinnen und sind jetzt mit vier Punkten Abstand zum zweitplatzierten FC Pfäfflingen-Dürrenzimmern auf Platz drei.
Nachdem der SV Amerdingen mit 1:0 in Führung ging, erzielte Johann Welz vier Minuten nach Beginn der zweiten Halbzeit das 1:1.
In der 68. Spielminute markierte Jochen Klungler den Führungstreffer zum 1:2.
Und kurz vor Spielende setzte Benedikt Kaufmann nochmal einen drauf und erhöhte auf 1:3.
Herzlichen Glückwunsch!


Spielberichte der JFG:

U 17 (B-Junioren) / Gruppe / Kreis Donau                                              Samstag 26.03.16
JFG Riesrand Nord 1 – (SG) SpVgg Ederheim 6:0 (4:0)
Die Heimelf knüpfte gegen Ederheim an die engagierte und couragierte Leistung der Vorwoche an. Nach knapp 20 Minuten stellte Max Wagner die Weichen auf Sieg nachdem er die Vorarbeit von Linus Hertle überlegt zum 1:0 abschloss. Letzte Woche noch eine der Schwächen, waren die Ecken an diesem Karsamstag gefährlicher. So nutze Nicolas Bee und kurz darauf Max Wagner eine Hereingabe von Linus Hertle zum 2. bzw. 3. Treffer für die Hausherren. Kurz darauf war es wiederum Max Wagner der eine Vorlage von Marc Löfflad zum Halbzeitstand von 4:0 einschob. Nach der Pause verflachte die Partie dann ein wenig. Den 5. Treffer an diesem Tag markierte Benjamin Taglieber der einen feinen Pass von Benedikt Stürzl akrobatisch vollstreckte. Den Endstand zum hoch verdienten 6:0 setzte Maximilian Jaumann durch einen Foulelfmeter kurz vor Spielende.


U 19 (A-Junioren) / Gruppe / Kreis Donau                                                          Montag 28.03.16
JFG Riesrand Nord 1 – JFG Region Harburg 2       1:2 (0:2)
Gegen einen vor allem in der ersten Spielhälfte gut eingestellten Gegner setzte es eine unterm Strich nicht unverdiente Niederlage. Die erste Gelegenheit aber für die Heimelf durch einen Standard. Nach knapp 10 gespielten Minuten gingen die Burgstädter dann mit 0:1 in Front, nachdem ein nicht geklärter Ball unhaltbar verwertet wurde. 20 Minuten waren vorüber als die Hausherren die beste Gelegenheit zum Ausgleich hatten. Nach schönem Zuspiel von Nguyen, konnte der Gästekeeper gerade noch gegen Tahlhofer klären. Unmittelbar nach dieser Chance erhöhten die Gäste durch einen Kopfball nach Eckball auf 0:2. Eine halbe Stunde war absolviert als Nguyen einen abgefangenen Ball nur denkbar knapp am Gehäuse vorbei setzte. Auch die erste Torchance nach dem Seitenwechsel gehörte der JFG Riesrand Nord. Zu mehr als dem 1:2 Anschlusstreffer durch Thalhofer reichte es allerdings nicht mehr, denn das Spiel verflachte gegen Ende zunehmend. Hochkarätige Gelegenheiten zum Ausgleich gab es nicht mehr. Kurz vor Abpfiff hätten die Gäste dann sogar noch auf 1:3 erhöhen können.




Bericht Generalversammlung JFG Riesrand Nord vom 17.03.16
Zur gut besuchten Generalversammlung der JFG Riesrand Nord konnte der 1.Vorstand Reiner Losert Besucher aus allen 5 Stammvereinen (TSV Oettingen, SpVgg Herblingen-Hochaltingen, TSV Fremdingen, SV Hausen-Schopflohe, SV Niederhofen/Ehingen) im Sportheim Herblingen begrüßen. Dieser gab anschließend auch einen Einblick über die Aktivitäten des vergangenen Jahres sowie einen Ausblick auf kommende Aufgaben und Vorhaben. Im vergangenen Jahr wurden insgesamt 10 Sitzungen abgehalten, in denen man sich vor allem mit der Organisation des Spielbetriebs beschäftigte. Losert zeigte die personelle Entwicklung der Jugendlichen auf. Seit dem Zusammenschluss im Jahr 2011 sank die Zahl der Jugendlichen von ca. 150 um knapp ein Drittel auf 100 Spieler. Der sportliche Leiter Josef Lindenmeyer informierte über das Abschneiden der einzelnen Mannschaften in der abgelaufenen Saison sowie in der aktuellen Spielzeit 15/16. Dem Bericht des Kassiers Florian Czanderle folgte die einstimmige Entlastung der Vorstandschaft. Im letzten Tagesordnungspunkt wurden noch verschiedene Lösungsansätze und Sichtweisen über die Zukunft und Weiterentwicklung der JFG bzw. des Jugendfußballs diskutiert. Nach einem Hinweis auf Änderungen im Online-Paßwesen, bedankte sich Losert für den regen Besuch.

TESTGALERIE

Donnerstag, 24 März 2016 11:42 Verfasser

Stockschüt...
Stockschützen Stadtpokal 2014 Stockschützen Stadtpokal 2014
Stockschüt...
Stockschützen Stadtpokal 2014 Stockschützen Stadtpokal 2014
Stockschüt...
Stockschützen Stadtpokal 2014 Stockschützen Stadtpokal 2014


 

Der TSV ...
  Der TSV steigt erstmalig in die Bezirksliga auf.      Der TSV steigt erstmalig in die Bezirksliga auf.
2. Mannsch...
2. Mannschaft wird Vizemeister in der Kreisliga (Res.) 2. Mannschaft wird Vizemeister in der Kreisliga (Res.)
A-Junioren...
A-Junioren gewinnen Entscheidungsspiel gegen die SpVgg Ederheim 5:3 und steigen auf. A-Junioren gewinnen Entscheidungsspiel gegen die SpVgg Ederheim 5:3 und steigen auf.
A-Junioren...
A-Junioren gewinnen Entscheidungsspiel gegen die SpVgg Ederheim 5:3 und steigen auf. A-Junioren gewinnen Entscheidungsspiel gegen die SpVgg Ederheim 5:3 und steigen auf.
A-Juniore...
 A-Junioren gewinnen Entscheidungsspiel gegen die SpVgg Ederheim 5:3 und steigen auf.  A-Junioren gewinnen Entscheidungsspiel gegen die SpVgg Ederheim 5:3 und steigen auf.
Der TSV s...
 Der TSV steigt wieder in die Kreisliga auf.   Der TSV steigt wieder in die Kreisliga auf.
Der TSV s...
 Der TSV steigt wieder in die Kreisliga auf.     Der TSV steigt wieder in die Kreisliga auf.
Der TSV ...
  Der TSV steigt wieder in die Kreisliga auf.      Der TSV steigt wieder in die Kreisliga auf.
Der TSV ...
  Der TSV steigt wieder in die Kreisliga auf.      Der TSV steigt wieder in die Kreisliga auf.
Der TSV ...
  Der TSV steigt wieder in die Kreisliga auf.      Der TSV steigt wieder in die Kreisliga auf.
Der TSV wi...
Der TSV wird Meister der Kreisklasse und steigt wieder in die Kreisliga auf. Der TSV wird Meister der Kreisklasse und steigt wieder in die Kreisliga auf.
1. Mannsch...
1. Mannschaft gewinnt Entscheidungsspiel und verbleibt in der Kreisliga. 1. Mannschaft gewinnt Entscheidungsspiel und verbleibt in der Kreisliga.
1. Mannsch...
1. Mannschaft gewinnt Entscheidungsspiel und verbleibt in der Kreisliga. 1. Mannschaft gewinnt Entscheidungsspiel und verbleibt in der Kreisliga.
Der TSV st...
Der TSV steigt wieder in die Kreisliga auf.   Der TSV steigt wieder in die Kreisliga auf.
1. Mannsch...
1. Mannschaft gewinnt Entscheidungsspiel und verbleibt in der Kreisliga. 1. Mannschaft gewinnt Entscheidungsspiel und verbleibt in der Kreisliga.
1. Mannsch...
1. Mannschaft gewinnt Entscheidungsspiel und verbleibt in der Kreisliga. 1. Mannschaft gewinnt Entscheidungsspiel und verbleibt in der Kreisliga.
1. Mannsch...
1. Mannschaft gewinnt Entscheidungsspiel und verbleibt in der Kreisliga. 1. Mannschaft gewinnt Entscheidungsspiel und verbleibt in der Kreisliga.
24.05.200...
 24.05.2009 - Die B-Junioren stehen 4 Spieltage vor Saisonende als Aufsteiger in die Kreisklasse fest.  24.05.2009 - Die B-Junioren stehen 4 Spieltage vor Saisonende als Aufsteiger in die Kreisklasse fest.
Die B-Juni...
Die B-Junioren sind zwei Spieltage vor Saisonende Meister in der Kreisklasse Die B-Junioren sind zwei Spieltage vor Saisonende Meister in der Kreisklasse
Die B-Juni...
Die B-Junioren sind zwei Spieltage vor Saisonende Meister in der Kreisklasse Die B-Junioren sind zwei Spieltage vor Saisonende Meister in der Kreisklasse

Wiedersehen mit Florian Pfefferer

Mittwoch, 09 März 2016 08:22 Verfasser

Beim Spiel gegen den TSV Monheim gibt es ein Wiedersehen mit einem früheren Spieler des TSV Oettingen, Florian Pfefferer. Der Verteidiger spielte einige Jahre für unseren TSV Oettingen und ist mit einer früheren Spielerin unserer Damenmannschaft glücklich verheiratet. Mittlerweils als Kapitän führt er seinen Heimatverein TSV Monheim durch die Kreisklasse II.

Rückrunden-Vorbereitung der Fußball-Herren

Samstag, 06 Februar 2016 10:21 Verfasser

Rückrunden-Vorbereitung der Fußball-Herren
2016 02 14 vfb oberndorf testspiel
Die Vorbereitung auf die Rückrunde hat bereits begonnen. Und am 14.02.16
finden die ersten Vorbereitungsspiele statt. Dort werden sowohl unsere
1. als auch unsere 2. Mannschaft zu Gast beim VfB Oberndorf a. Lech sein.
Das erste Spiel beginnt um 13:15 Uhr. Das Spiel der 1. Mannschaft folgt um 15 Uhr.

Während unsere Herren auf dem 5. Platz in der Kreisklasse Nord 1 in der
Winterpause verweilten, überwinterten die Oberndorfer auf dem 12. und
vorletzten Platz der Kreisklasse Nord 2.
Wir freuen uns auf die folgenden Testspiele und freuen uns über Eure Unterstützung!

Weitere Testspieltermin sind HIER nachzulesen.

JFG B-Junioren verpassen nur knapp das Finale der Kreis-Hallenendrunde
Persönliche Erfolge für Jaumann und Bee

Unsere B-Junioren hatten sich beim Vorrundenturnier in Oettingen am 19.12.2015 für das Endrundenturnier qualifiziert.

Dieses fand nun letzten Samstag in Donauwörth statt.
In der Gruppenphase waren unsere JFG-Jungs sehr erfolgreich und kamen mit einem Unentschieden gegen den VfB Oberndorf (1:1) und zwei Siegen gegen die SpVgg Altisheim-Leitheim (1:0) und die JFG Nordries Marktoffingen (3:0) ins Halbfinale.
Dort trafen sie dann auf die JFG Jura Nordschwaben und mussten sich dieser dann leider mit 0:2 geschlagen geben.
Im Spiel um Platz drei trat unsere B-Jugend wiederum gegen die JFG Nordries Marktoffingen an, die sie in der Gruppenphase hoch besiegen konnten. In diesem Spiel waren sie aber leider unterlegen und verloren mit 0:2. Somit wurde es zum Schluss ein erfolgreicher Platz 4.
Zwei unserer Jungs erzielten im Turnier weitere persönliche Erfolge! So wurde Max Jaumann zum besten Torwart gewählt und Nikolas Bee wurde Torschützenkönig des Turniers!

Neujahrsempfang Donau-Ries Fußball

Donnerstag, 14 Januar 2016 14:30 Verfasser

Neujahrsempfang des Bayerischen Fußballverbands

Neujahrsempfang2016
Bild (Augsburger-Allgemeine):  "Spendenübergabe von fünfmal 1000 Euro: (von links) BFV-Kreisvorsitzender Helmut Schneider, Benjamin Adelwarth (Sabine-Adelwarth-Stiftung), Stefan Kienberger (für Steffen Stockinger), Brigitte Lehenberger (DKMS), Volker Wedel (BFV-Sozialstiftung), Robert Milde (Kartei der Not), Peter Jackwerth (FC Ingolstadt 04) und BFV-Spielleiter Heiko Loder."

Vergangenen Freitag besuchte unsere Vorstandschaft bzw. unser Fußballbeirat den Neujahrsempfang des Bayerischen Fußballverbands für den Kreis Donau. Geladen waren Vereinsvertreter aller betreffenden Fußballvereine.

Vertreten wurde unser TSV durch Willi Engelhardt und David Fischer, die der gelungenen Veranstaltung beiwohnen durften.

Der von Spielleiter Heiko Loder hervorragend organisierte Empfang begann mit Ansprachen einiger Ehrengäste aus Sport und Politik. Der Empfang beinhaltete unter anderem dem Gedenken verstorbener Sportler, einer kleinen Einlage der Faschingsfreunde Amerdingen, die kommende Rückrunde und den Spendenübergaben der Einnahmen des Donau-Rieser-Fußballtages. Höhepunkt des Abends war der Vortrag des Vorstandsvorsitzenden des FC Ingolstadt - Peter Jackwerth. Der gebürtige Nördlinger erzähle von seinem Einstieg beim FC Ingolstadt und den Weg des FC Ingolstadt in die Bundesliga.

Der gesamte Artikel der Augsburger Algemeinen: HIER

Herren Hallen-Kreismeisterschaft im Futsal 2016

Montag, 28 Dezember 2015 19:30 Verfasser

2 titel halle

Die Fußball-Hallensaison der Herren beginnt!

Das erste Herren-Hallenkreisturnier wird ein Heimspiel für den
TSV Oettingen! Am 03. Januar findet in der Oettinger Dreifachturnhalle
das erste Vorrundenturnier statt.
Die Gruppengegner für unsere Herren werden der Lauber SV, der SV Wechingen und der TSV Harburg sein. 
Die vier weiteren Turnierteilnehmer sind der SV Holzkirchen, der SV Niederhofen-Ehingen, der SV Munningen-Schwörsheim und der TSV Hainsfarth.

Die Schiedsrichter des Turniers werden Manuel Lösch, David Feike und der Schiedsrichterobmann der Gruppe Nordschwaben Wolfgang Beck sein.

Wir freuen uns über viele Fans, Zuschauer und Fußballbegeisterte aus dem gesamten Landkreis!

Gruppe 1:
12316550 786535608138568 7542272439293448672 n

Gruppe 2:
12311307 786535501471912 5931931458685724261 n
http://www.bfv.de/begegnungen.verein.do?id=00ES8GNJHS00000IVV0AG08LVUPGND5I&staffel=01QFJC6NNK000000VV0AG812VU3U0D1T-C

Seite 6 von 8

Mitglied werden

Unser Online-Angebot für Dich!

    facebook  googleplus  Instagram  twitter bird  Youtube 

Die TSV- App laden!

                      
newsletter  fupa logo

Ansprechpartner Abteilung Fußball

  • Bezüglich Fragen zu einzelnen Mannschaften wenden Sie sich bitte an die auf den jeweiligen Seiten angebenen Ansprechpartner.

    Zu folgenden Themen klären gern die angegebenen Personen ihre Fragen.

     

    Ansprechpartner:

    Bestellungen von Sportkleidung und Trainingsausrüstung
    Tanja Lettenmeier
    Telefon: 0160/1810123
    E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


    Sportheimtechnik
    Heinz Schwab
    Telefon: 0160/1860845
    E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


    Sportgelände, Koordination Sportplätze
    Willi Engelhardt
    Telefon: 09082/2273
    E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                 
    FUSSBALL Josef Mayer
    Tel.
    09082/4312
    Handy 0151/16061273  
    Stellv. Abteilungsleiter -

    Tel.

      Handy    
                 
    Bereichsleiter Herren
    Martin Stano
    Tel.   Handy 0160/91017656  
    Bereichsleiterin Damen Anja Obel Handy 0151/57860959      
                 
    Jugendleiter Junioren Tobias Rusch Handy 0151/11726664      
    Stellv. Jugendleiter und
    JFG-Vorstand
    Ulrich Jaumann

    Handy

    0160/97290702      
    Jugendleiterin Juniorinnen Lisa Busack Handy 0170/3501063      
                 

    Bereich Schiedsrichter

    David Fischer Handy 0160/96696999      
                 
    Herren- und Damentrainer            
    Herren 1. Mannschaft Christoph Greiner
    Handy 0151/68148733 Di/Fr 19:00 - 20:30  
    Herren 2. Mannschaft Julian Heller Handy 0176/87736645 Di/Fr 19:00 - 20:30  
    Damen
    Matthias Hermann Handy 0160/91804968 Mo/Mi 19:00 - 21:00  
      Alexander David Handy 0160/99810657      
      Camillo Heller Handy 0151/65168527      
    AH Christoph Kohnle
    Handy 0176/56719102 Mi 19:00 - 20:30  
                 
    Jugend-Trainer            
    A1-Junioren Tobias Rusch Handy 0151/11726664 Mo/Do 19:00 - 20:30  
      Silvio Börsch Handy 0151/62621729      
      Jonas Bederke Handy 0170/2843680      
    B1-Junioren Marc Müller
    Handy 0176/23781535
    Di/Fr 19:00 - 20:30  
      Markus Lohmüller Handy 0162/2662089      
    C1-Junioren Roman Leister
    Tel. 09086 / 920122 Di/Do 18:00 - 19:30  
      Matthias Schuster Handy 0162/7188463      
    C2-Junioren Heinz Schwab Handy 0160/1860845 Di/Do 18:00 - 19:30  
      Johannes Däubler          
      Jona Raab          
    D1-Junioren Klaus Braun Tel. 09086/920621 Di/Do 18:00 - 19:30  
      Christian Schneider          
    D2-Junioren Reiner Losert Handy 0175/4085191 Di/Do 18:00 - 19:30  
      Matthias Friedel
    Tel. 09082/961204, 0151/11632040
    Di/Do 18:00 - 19:30  
    E1-Junioren Sven Seifert Handy 0160/4853485 Mi 17:30 - 19:00  
      Benedikt Mayer Handy 0174/5811158      
    E2-Junioren Michael Käser
    Tel. 09082/920547 Mi
    17:30 - 19:00  
      Quentin Rudewig Handy 0160/6020498      

    F1-Junioren

    Jochen Seefried
    Tel. 09082/961671 Mi 17:00 - 18:30  
      Joan Emmendörfer Handy 0175/3440005      
    F2-Junioren Bastian Seitz Handy 0171/3506351 Mi 17:00 - 18:30  
      Jens Grätzel          
    G-Junioren Matthias Schuster
    Handy 0162/7188463 Mi 16:00 - 17:00  
      Horst Hykel Handy 0176/84134956      
    C1-Juniorinnen Otto Grimmeis Handy  0176/44460659 Mo/Mi 18:15 - 19:45  
    D1-Juniorinnen Markus Strauß Handy 0160/8237870 Mo/Mi 17:30 - 19:00  
                 
    in Informationen pro Abteilung

Unsere Sponsoren

 1oettinger 
 josef trollmann klein  logo bohner klein 
 fensterbau klopfer klein  Lissmann klein 
 metzgerei dehm kl  seilerundkollegen klein 
 Taglieber Holzbau kl  Logo Thannhauser kl 
 Kleiner Grieche neu k   pkw point paulus klein   leberle klein 
 autobauer klein   Marmor eisenbarth klein   edeka daeubler klein 
 GUTMANN klein   thalhofer holz klein   hueblog klein 
 Lange klein   lessmann logo 2014 klein   Rosenbaeckerei klein 
 Birl klein   Sing klein   Stadtcafe oettingen klein 
 Hof und Stadtapotheke klein   trachtenstadl klein   logo automobile wessel 2 kl 
 Dietrich klein   raiba klein   sparkasse klein 
 emmendoerfer klein   autohaus oettingen klein   element.Haar klein 
 Malerbetrieb Baur klein   Schwab klein   Logo Krippner klein 
 HUK Wiedemann klein   KGM klein   gesundheitscenter oettingen kerstin lissmann kl 
 Ok Logo Bubble Text klein   romana klein   dantonello klein 
 Hoehenberger elektro klein   cooks partyservice klein   HauckLogo klein 
 seebauer krone klein   Alianz Olaf May klein   n ergie netz klein 
 Fuerst klein   oettingen logo klein

Hier finden Sie die
Ansprechpartner des Fördervereins
für Sponsoren und solche, die es werden wollen.
 

Abzeichen und Auszeichnungen

 dosb logo klein  pluspunkt gesundheit klein  sportprogesundheit klein

Alle BFV Rauten