TSV Oettingen 1861 e. V.

Textgröße
Aktuelle Seite:Startseite»Fußball»1. Mannschaft»Berichte»Verabschiedung in die Winterpause

Verabschiedung in die Winterpause Startseiten Beitrag

Verfasser  // Dienstag, 19 November 2019 13:33 // Berichte//

Erwartete Kampfspiele in Altisheim

IMG 2445IMG 2418IMG 2359

Am Sonntag mussten unsere beiden Mannschaften im letzten Spiel vor der Winterpause nach Altisheim. Dort hatte gerade die erste Mannschaft nach der bitteren 2:3 Hinspielpleite noch eine Rechnung offen. Wie so oft in dieser Saison verpennten die Altisheimer die Anfangsphase und gerieten dabei durch Florian Preiß mit 0:1 in Rückstand. In der Folge gestaltete sich die Partie ausgeglichen mit leichten Vorteilen für unsere Erste. Nach einer halben Stunde kam Altisheim besser in die Partie und Eric Adam verpasste mit einer Bogenlampe von der Strafraumgrenze den Ausgleich. In der 34. Minute war es aber dann soweit, Max Grünenwald wurde in der Box zu Fall gebracht und Sven Rotzer verwandelte trocken vom Punkt zum zwischenzeitlichen 1:1. Die Oettinger verloren hierauf den Faden und hatten Glück nicht mit einem Rückstand in die Pause zu gehen.
Nach dem Seitenwechsel stand die Oettinger Hintermannschaft wieder deutlich besser, das Geschehen spielte sich meist zwischen den Strafräumen ab, ohne zwingende Torchancen. Für Gefahr sorgten bei der Heimmannschaft vor allem die gut getretenen Standarts. Ironischer Weise verlängerte eine Viertelstunde vor Schluss Benedikt Deubler einen Freistoß über den Altisheimer Keeper zum 1:2. Altisheim rannte in den Schlussminuten an, was den Oettingern immer wieder gute Kontermöglichkeiten bot. Allein der schnelle Marc Löfflad hätte den Sack dreimal zumachen können. Letzlich blieb es dann beim hart umkämpften 2:1 Auswärtssieg. Damit stehen die Oettinger auf einem sehr guten fünften Platz, punktgleich hinter Absteiger Donaumünster-Erlingshofen und Mitaufsteiger Kicklingen. Dabei haben sie allerdings noch ein Nachholspiel in der Hinterhand. Mit einem Heimsieg am 22.03.2020 gegen den Tabellenzweiten SV Wörnitzstein-Berg könnte man sogar bis auf drei Punkte an´s Führungsduo herankommen. Mit nur 16 Gegentoren stellt man wie bereits letzte Saison die beste Abwehr der Liga.

Die Reserve hatte auf dem engen Platz zuvor ebenfalls ihre Probleme. Der Tabellenvorletzte, der fünf seiner sieben Punkte aus den letzten vier Spielen geholt hatte stand defensiv gut und ließ vor allem in der ersten Halbzeit wenig zu. Als in der zweiten Halbzeit die Kräfte bei den Gastgebern etwas schwanden kamen die Oettinger zu mehreren Chancen, die sie allerdings nicht im Tor unterbrachten. Leichtfertige Ballverluste verhinderten dabei immer wieder eine längere Druckphase auf die Gastgeber aufzuüben. In der Schlussphase kamen die Altisheimer noch zu zwei guten Konterchancen, die Torhüter Yannic Bederke allerdings entschärfen konnte. So blieb es letztlich bei der Nullnummer. In der Tabelle bleibt man damit vorrübergehend auf dem ersten Tabellenplatz, wobei Verfolger Mertingen drei Punkte aber auch zwei Spiele weniger auf dem Konto hat. Auch hier stellen die Oettinger mit 11 Gegentoren die beste Abwehr, 51 geschossene Tore bedeuten den drittbesten Sturm. Hier steht als nächstes Pflichtspiel am 29.03.2020 an, wenn der FSV Marktoffingen in Oettingen gastiert.

Die dritte Mannschaft war erneut spielfrei und beendet die Hinrunde auf dem achten Tabellenplatz. Zwei Siege gab es zu bejubeln, wobei man sich in der Rückrunde für ein paar unglückliche Niederlagen revanchieren will.

Mitglied werden

Lust auf Fußball?

2019 Lust auf Fussball

Unser Online-Angebot für Dich!

    facebook  googleplus  Instagram  twitter bird  Youtube 

Die TSV- App laden!

                      
newsletter  fupa logo

Ansprechpartner 1. Fußball-Mannschaft

  • 2015 10 31 Mannschaftsbild Gesamtkader Herren

    Ansprechpartner:

    Trainer: Christoph Greiner
    Telefon: 0151/68148733
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Sportliche Leitung: Martin Stano
    Telefon: 0160/91017656
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Tranining:

    Dienstag

    19.00 Uhr - Oettingen, TSV-Gelände

    Freitag

    19.00 Uhr - Oettingen, TSV-Gelände


    in Informationen pro Abteilung

Ergebnisse/Tabelle 1. Herren-Mannschaft

 
Laden...

Unsere Sponsoren

 1oettinger 
   logo bohner klein 
 fensterbau klopfer klein  Lissmann klein 
 metzgerei dehm kl  seilerundkollegen klein 
 Taglieber Holzbau kl  Logo Thannhauser kl 
 Lieblingsgrieche kl   pkw point paulus klein   leberle klein 
 Zur Post 100 100   eb naturschein eisenbarth 100 100   edeka daeubler klein 
 GUTMANN klein   thalhofer holz klein   huebler 100 100 
Lange klein   lessmann logo 2014 klein   Rosenbaeckerei klein
Sing klein
  Stadtcafe oettingen klein   trachtenstadl klein
Hof und Stadtapotheke klein
   Ok Logo Bubble Text klein   dantonello klein
 Dietrich klein   raiba klein   sparkasse klein 
 Brantl Scrubex Gebaeudereinigung 100 100   autohaus oettingen klein   element.Haar klein 
 wessel 100 100   Hoelderle 100 100   schweihofer 100 100 
Malerbetrieb Baur klein   Schwab klein   Logo Krippner klein
HUK Wiedemann klein
   kgm 100 100   romana klein
 Hoehenberger elektro klein   cooks partyservice klein   HauckLogo klein 
 seebauer krone klein   Alianz Olaf May klein   n ergie netz klein 
    

Hier finden Sie die
Ansprechpartner des Fördervereins
für Sponsoren und solche, die es werden wollen.
 

Abzeichen und Auszeichnungen

 dosb logo klein  pluspunkt gesundheit klein  sportprogesundheit klein

Alle BFV Rauten