Drucken

Vergangenes FSJ-Jahr und Ausschreibung einer neuen FSJ-Stelle

Verfasser  // Freitag, 25 Juli 2014 00:00 // FsJ im Sport//

Erfolgreiches FSJ-Jahr geht für TSV Oettingen zu Ende. Wir suchen wieder!

Mit der Schaffung einer FSJ-Stelle (Freiwilliges soziales Jahr) hat die Abteilung Fußball des TSV Oettingen 1861 e.V. im September des vergangenen Jahres Neuland betreten, und erste Erfahrungen gesammelt.2014-06-01-TSV Oettingen in Schwoersheim bearbFsJ'lerin Karla Sauber mit "Ihrer" F-Jugendmannschaft

Mit Karla Sauber aus dem mittelfränkischen Frankenhofen konnte eine Abiturientin für diese Aufgabe gewonnen werden. Nach der überregionalen Ausbildung zur Übungsleiterin war Karla Sauber in den vergangenen Monaten mit der Betreuung von zwei Jugendmannschaften des TSV im Trainings- und Spielbetrieb beschäftigt. Durch eine enge Kooperation mit dem hiesigen AEG und den beiden kirchlichen Kindergärten konnte Karls Sauber noch zusätzliche Stunden in Zusammenhang mit Kinder- und Jugendbetreuung leisten. Daneben wurden noch organisatorische Aufgaben im Sportheim und im Sportpark in Zusammenarbeit mit den bewährten TSV-lern ausgeführt. Als tolle Fußballerin verstärkte Karla auch noch die eigene Damenmannschaft. Durch die Unterstützung des Bayerischen Fußballverbandes und den Oettinger Firmen Oettinger Bier und Eisen- und Sanitärgroßhandel Bohner konnte der finanzielle Aufwand durch die Abteilung Fußball gestemmt werden.

Der TSV bietet begeisterten Sportler aus nah und fern ab September wieder eine Stelle als FSJ-ler/in an. Voraussetzung hierfür ist eine große Sportbegeisterung, Liebe im Umgang mit Kindern und Jugendlichen, Organisationstalent und PC-Kenntnisse.

Ansprechpartner ist der Abteilungsleiter Fußball, Tobias Rusch. Tel.: 0151/11726664