TSV Oettingen 1861 e. V.

Textgröße
Aktuelle Seite:Startseite»Sponsoren»TSV 1861 Oettingen i. Bay.- Sponsoren

TSV Oettingen – TSV Harburg 4:3 (2:1)

Die erste halbe Stunde spielte sich hauptsächlich im Mittelfeld ab ohne gefährliche Torchancen für beide Teams. Danach war Oettingen die aktiviere Mannschaft. Mit einem Schuß aus 14 Meter in den Torwinkel brachte Philipp Dinkelmeier Oettingen in Führung (34.). Mit einem Kopfball erhöhte Benedikt Kaufmann auf 2:0 (41.). In der Nachspielzeit gab es noch einen unnötigen Foulelfmeter für die Gäste. Diese Chance ließ sich Manuel Fensterer nicht nehmen und verkürzte auf 2:1.

Oettingen zeigte nach der Pause eine starke Leistung und holte sich hoch verdient weitere 3 Punkte. Benedikt Kaufmann schaltete in der 59. Minute am schnellsten und jagt den Ball zum 3:1 unter die Latte. Benedikt Kaufmann staubt in der 69. Minute zum 4:1 ab. 2 Minute später trifft Florian Preiß mit einem strammen Schuss nur den Pfosten. Der Nachschuß von Steffen Thalhofer geht in die Arme des Gästekeepers Luca Walzel. Weitere 2 Minuten später trifft Lukas Wunderle erneut nur die Querlatte des Gästetores. In den letzten Spielminuten ließ die Konzentration der Oettinger nach. Ein Flachschuss von Florian Knöferle geht ins Lange Eck zum 4:2 (81.). Nach einem schönen Angriff kommt Florian Preiß freistehend zum Schuß, scheitert aber am Harburger Schlußmann (85.). In der Nachspielzeit gelang Matthias Härtle noch eine Ergebniskorrektur für die Gäste zum 4:3.

Neue Schiedsrichter für den TSV Oettingen

Dienstag, 09 Oktober 2018 18:06 Verfasser

Neue Schiedsrichter für den TSV Oettingen!

2018 Neulingslehrgang Jaumann Fischer
Maximilian Jaumann und Valentin Fischer (Foto: David Fischer, 01.10.2018)

Im Juni diesen Jahres konnte der TSV Oettingen beim Neulingslehrgang mit Maximilian Jaumann und Valentin Fischer zwei Neulinge stellen. Beide sind dieses Jahr auch schon so aktiv im Einsatz, dass beide für das Jahr 2018 dem TSV Oettingen angerechnet werden! Damit hat der TSV Oettingen, der momentan 3 Schiedsrichter benötigt, mit insgesamt vier aktiven Schiedsrichtern (Heinz Möbus, David Fischer, Maximilian Jaumann, Valentin Fischer) eine Übererfüllung des Schiedsrichtersolls. Herzlichen Glückwunsch euch beiden zur bestanden Schiedsrichter-Prüfung und allzeit Gut Pfiff, viel Freude und ein glückliches Händchen! Weitere Infos und Bilder zu den beiden findet ihr HIER!

Schiedsrichter: Maximilian Jaumann

Dienstag, 09 Oktober 2018 16:27 Verfasser
Verein: TSV Oettingen 1861 e. V.
SR-Gruppe:   Nordschwaben
Schiedsrichter seit:   10.06.2018
Schiedsrichter für den TSV seit:   10.06.2018
Anzahl der geleiteten Spiele: 19 (Stand Okt. 2018)

Schiedsrichter: Valentin Fischer

Dienstag, 09 Oktober 2018 16:27 Verfasser
Verein: TSV Oettingen 1861 e. V.
SR-Gruppe:   Nordschwaben
Schiedsrichter seit:   10.06.2018
Schiedsrichter für den TSV seit:   10.06.2018
Anzahl der geleiteten Spiele: 11 (Stand Okt. 2018)

2018 Valentin Fischer 1

2018 Valentin Fischer 2

2018 Valentin Fischer 3

2018 Valentin Fischer 4
Fotos: David Fischer | Valentin Fischer, 07.10.2018, C-Junioren: TSV Nördlingen - TSV Bäumenheim

TSV Oettingen - SV Hausen/Schopflohe 0:1

IMG 5220

IMG 5180

IMG 5212

Oettingen hatte im ersten Spielabschnitt die größeren Spielanteile und erspielte sich zahlreiche Torchancen. In der 17. Minute scheitert Jochen Klungler mit einem Elfmeter am Gästekeeper Patrick Uhl. Im Anschluss an einen Freistoß bekommt Fabian Lang eine gute Chance aus 7 Meter. TSV-Torwart Simon Molder verhindert aber mit einem tollen Reflex die Gästeführung (25.).  Ein Weitschuss von Jochen Klungler geht knapp am Pfosten vorbei (35.). Florian Preiß zwingt Gästetorwart Patrick Uhl mit seinem Weitschuss zu einer Glanzparade (38.). Doppelchance für Erich Schröppel und Florian Preiß, aber der beste Gästespieler Patrick Uhl verhindert erneut die Heimführung (43.). Oettingen machte auch nach der Pause weiter Druck. Michael Bühler klärt vor dem einschussbereiten Florian Preiß (70.). Jan Sandmeyer setzt sich energisch durch, schießt aber knapp am langen Pfosten vorbei (75.). Einen scharfen Flachschuss von Philipp Dinkelmeier wehrt Patrick Uhl zur Ecke ab (80.). Die überraschende Gästeführung erzielte nach einem Konter Simon Fall (85.).

Die Reserve hingegen konnte ihr Spiel souverän gegen ersatzgeschwächte Gäste mit 6:0 gewinnen und sprang damit auf den zweiten Tabellenplatz. Die Tore erzielten Linus Hertle (2), Roman Ovcik (2), Nikolas Bee und Frederik Kaufmann.

Nächsten Sonntag gastiert der TSV beim Sportclub D. L. P.

Bilder: Frank Molder; Bericht: Reiner Losert

Prüfungen im Karate

Montag, 01 Oktober 2018 14:24 Verfasser

Oettinger Karateka starten mit neuem Angebot und wieder mit neuen Farben


Nach der Sommerpause starten die Oettinger wieder mit vollem Trainingsprogramm. Neu ist das Angebot Selbstbehauptung und Selbstverteidigung auch und gerade für Frauen. Interessierte können ab sofort in dieser Einheit die Vielfalt des Karate kennenlernen. Keine Altersbegrenzung für alle Erwachsene, Männer und Frauen - immer Donnerstag von 19.30 – 21.00 in der Gymnasium Turnhalle.


Neue Gürtelfarben und neue Motivation, diese Besonderheit im Karate erfreut Alle Übenden. In der Prüfung der Kindergruppe erreichten den Gelben Gurt Rebecca Seefried, Lorenz Roth, Svenja Schnabel und Elijah Gießl.
Besonders erfreulich war die Prüfung der Neuen im TSV zum Weißgurt: Sebastian und Julian Singheiser, Hannah Sandmeier, Joline Scheibel, Verena Faußner, Saskia Förg und Vitus Lechner. Mit auf dem Bild Alexander Scheitza (Übungsleiter) und Fritz Kaumeier Dojo Leiter und Prüfer.
In der Erwachsenen Gruppe erreichte Maren Huggenberger den 2. Braungurt und Jonas Schweier den 1. Braungurt. Den 2. Blaugurt erreichten Susanne Renner und Armin Sailer, Esra Saliu bestand die Weißgurt-Prüfung.
Durch die erbrachten Leistungen bestätigen die Prüflinge die gute Arbeit der Trainer und eine erfolgreiche Abteilungsführung Im TSV. Fritz Kaumeier bedankt sich besonders bei den verantwortlichen Übungsleitern.

 201809P1030996

201809P1030999

(Text und Bilder: F. Kaumeier)

TSV Oettingen – SV Niederhofen-Ehingen 1:0

2018 09 23 TSV Oettingen SV Niederhofen Ehingen
In der ersten halben Stunde sahen die 250 Zuschauer keine gefährlichen Torchancen, da beide Teams zunächst aus einer verstärkten Abwehr spielten. Im weiteren Spielverlauf war die Heimmannschaft das dominierende Team und erspielte sich mehrere Torchancen. Vincent Käser setzt in der 35. Minute einen Kopfball wenige Zentimeter am Gästetor vorbei. Yannick Klungler setzt einen Schuß aus 18 Meter an den Pfosten. Der Nachschuß von Benedikt Kaufmann geht wenige Zentimeter am Tor vorbei (39.). In Anschluß nach einer Ecke schießt Philipp Dinkelmeier knapp am Gästetor vorbei (43.). Mit einem tollen Reflex verhindert Gästekeeper Wagner bei einem Schuß von Quentin Rudewig die Heimführung (55.). Ein Flachschuss von Steffen Thalhofer bringt die 1:0-Führung (57.). Gästetorwart Robin Wagner hält einen Foulelfmeter von Florian Preiß (75.). Da Oettingen keine der zahlreichen Torchancen zu weiteren Treffern nutzte, blieb es beim knappen aber verdienten Heimerfolg.
Bericht: Reiner Losert, Bild: Frank Molder

Ende gut - alles gut

Donnerstag, 20 September 2018 16:43 Verfasser

Fuball Camp 900x383 Pixel

Die Teilnehmer und Trainer bei der Siegerehrung.                                                                                     Foto: Ulrich Jaumann

Ende gut - alles gut.

So wie die Ferien begonnen hatten, endeten diese auch.

Nach dem 3-tägigen Fußballcamp „campo-ballissimo“ in der ersten Ferienwoche fand auch am letzten Freitag in den Sommerferien das 1-täge Fußballcamp im Rahmen des Oettinger Ferienprogrammes statt.

Bei gutem Wetter fanden sich 23 Kid’s aus Oettingen und den umliegenden Gemeinden im Sportpark zu diesem Event ein. Mit verschiedenen Übungen, welche durch die TSV-Trainer Jochen Seefried und Markus Lohmüller geleitet wurden, verging der Vormittag schnell. Den Abschluß bildete die Mini-WM, welche mit großer Begeisterung von den Kid’s gespielt wurde. Beim gemeinsamen Mittagessen aud der Sportheimtribüne wurde mit Nudeln, Kuchen und Getränken der Akku wieder. Am Nachmittag wurden dann die Sieger im Elfmeterschießen, stärkster Schuss und Dribbelkönig ermittelt.

Bei der anschließenden Siegerehrung wurde die Gewinner der Wettbewerbe und der Mini-WM mit kleinen Preisen ausgezeichnet. Jeder Teilnehmer erhielt zur Erinnerung noch eine Urkunde über dieses Event.

Ulrich Jaumann von der Jugendabteilung bedankte sich bei den Trainern für die Bereitschaft zur Leitung des Camps und bei den Kinder für ihr Kommen.

Glücklich und geschafft endete dann am frühen Nachmittag das Feriencamp.

Lust auf Fußball? Dann kommt vorbei!

Dienstag, 11 September 2018 20:22 Verfasser

Jugend Flyer

6. Spieltag Kreisklasse Nord 1 18/19 - TSV Oettingen 1:2 SV Schwörsheim Munningen

Das Team vom TSV konnte nicht an die starke Leistung der Vorwoche in Flotzheim anknüpfen. Gegen die sehr defensiv eingestellten Gäste kam das Oettinger Team im ersten Spielabschnitt nur in der 14. Minute zu einer Doppelchance. Den Kopfball von Benedikt Thalhofer konnte Gästekeeper Patrick Macho gut abwehren. Den Nachschuß setzte Florian Preiß knapp über die Querlatte. Die Gäste hatten keine Torchance in der ersten Spielhälfte. Florian Preiß verwandelt sicher einen Foulelfmeter zur 1:0-Heimführung (55.). Nur vier Minuten später gleicht der SVSM durch Bernd Michel zum 1:1 aus. In der 62. Minute köpft Andreas Schwarzländer die 1:2-Gästeführung. Ein Schuß von Florian Preiß streift die Querlatte des Gästetores (82.).

Seite 1 von 38

Mitglied werden

Unser Online-Angebot für Dich!

    facebook  googleplus  Instagram  twitter bird  Youtube 

Die TSV- App laden!

                      
newsletter  fupa logo

Unsere Sponsoren

 1oettinger 
 josef trollmann klein  logo bohner klein 
 fensterbau klopfer klein  Lissmann klein 
 metzgerei dehm kl  seilerundkollegen klein 
 Taglieber Holzbau kl  Logo Thannhauser kl 
 Kleiner Grieche neu k   pkw point paulus klein   leberle klein 
 autobauer klein   Marmor eisenbarth klein   edeka daeubler klein 
 GUTMANN klein   thalhofer holz klein   hueblog klein 
 Lange klein   lessmann logo 2014 klein   Rosenbaeckerei klein 
 Birl klein   Sing klein   Stadtcafe oettingen klein 
 Hof und Stadtapotheke klein   trachtenstadl klein   logo automobile wessel 2 kl 
 Dietrich klein   raiba klein   sparkasse klein 
 emmendoerfer klein   autohaus oettingen klein   element.Haar klein 
 Malerbetrieb Baur klein   Schwab klein   Logo Krippner klein 
 HUK Wiedemann klein   KGM klein   gesundheitscenter oettingen kerstin lissmann kl 
 Ok Logo Bubble Text klein   romana klein   dantonello klein 
 Hoehenberger elektro klein   cooks partyservice klein   HauckLogo klein 
 seebauer krone klein   Alianz Olaf May klein   n ergie netz klein 
 Fuerst klein   oettingen logo klein

Hier finden Sie die
Ansprechpartner des Fördervereins
für Sponsoren und solche, die es werden wollen.
 

Abzeichen und Auszeichnungen

 dosb logo klein  pluspunkt gesundheit klein  sportprogesundheit klein

Alle BFV Rauten